• Exponat: Abzeichen: "Blutorden" der NSDAP, 1934-1945

"Blutorden" der NSDAP

Deutschland, wohl 1934
Silber
5,1 x 4 cm
Inv.-Nr.: O 64/11

Der von Adolf Hitler im März 1934 gestiftete Orden wurde an Personen verliehen, die beim Hitler-Putsch am 9. November 1923 aktiv an Kampfhandlungen beteiligt oder in Marsch gesetzt worden waren.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Die NSDAP 1933-1945

[Abbildung] Blutorden der NSDAP Von Adolf Hitler im März 1934 gestiftet. Verliehen an Personen, die beim Hitler-Putsch am 9. November 1923 aktiv an Kampfhandlungen beteiligt oder zu einer in Marsch gesetzt worden waren Silber 5,1 x 4 cm 1934-1945 © DHM, Berlin O 64/11Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Deutsches Reich Parteiabzeichen, NSDAP, Blutorden, Hitler-Putsch

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo