• Exponat: Eilnachricht nach Luftangriff, 1944

Eilnachricht einer Familie nach einem Luftangriff

Postkarte
Duisburg, 2. Dezember 1944
Inv.-Nr.: Do2 99/1027

Nach Beginn der alliierten Großangriffe auf deutsche Städte konnten die Bewohner ab dem 1. Dezember 1943 solche Vordrucke als "erste Lebenszeichen" an Verwandte, Freunde oder Bekannte verschicken. Der Versand der Karten war portofrei.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Die Luftangriffe auf Städte

[Abbildung] Eilnachricht einer Familie nach einem Luftangriff Postkarte 10,1 x 14 cm Duisburg, 2. Dezember 1944 © DHM, Berlin Do2 99/1027 Nach Beginn der alliierten Großangriffe auf deutsche Städte konnten die Bewohner ab dem 1. Dezember 1943 solche Vordrucke als erste Lebenszeichen an Verwandte, Freunde oder Bekannte verschicken. Der Versand der Karten war portofrei.Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Deutsches Reich, Duisburg Luftangriff, Lebenszeichen, Nachricht

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo