• Grafik zum Fürstentag in Frankfurt am Main, 1863

Grafik zum Fürstentag in Frankfurt am Main

"Der deutsche Fürstentag in Frankfurt a. M. Das große Banket im Römer"
Nach einer Zeichnung von C. Hohnbaum
Illustrirte Zeitung Bd. 41 (1863), S. 192/193
Leipzig, 12. September 1863
Inv.-Nr.: ZB 20-41 (Bibl.)

Auf dem Frankfurter Fürstentag beraten die deutschen Fürsten im August 1863 über die Weiterentwicklung des Deutschen Bundes. Österreichs Antrag auf eine Reform des Deutschen Bundes scheitert. Auf Drängen Bismarcks hatte der preußische König nicht teilgenommen. 

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Chronik 1863

Exponat: Graphik: Der deutsche Fürstentag in Frankfurt a. M. [Abbildung] Der deutsche Fürstentag in Frankfurt a. M. Das große Banket im Römer Illustrirte Zeitung Bd. 41 (1863) S. 192/193 Nach einer Zeichnung von C. Hohnbaum Leipzig, 12. September 1863 © DHM, Berlin ZB 20-41

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo