• [Exponat: Gemälde: Napoleon III., um 1853]

Napoleon III., Kaiser der Franzosen, mit Kroninsignien

Franz Xaver Winterhalter (1805-1873)
Paris, nach 1853
Öl/Leinwand
89 x 60 cm
Inv.-Nr.: Gm 95/51

Charles-Louis-Napoléon Bonaparte wurde 1808 als Neffe Napoleons I. in Paris geboren. Nach der Februarrevolution 1848 wurde er zum Präsidenten der Französischen Republik gewählt. Drei Jahre später, 1851, erzwang er sich durch einen Staatsstreich diktatorische Vollmachten und ließ sich nach einem Plebiszit 1852 zum Kaiser ausrufen. Als Kaiser Napoleon III. wurde er nach der Niederlage bei Sedan am 2. September 1870 abgesetzt und von den Preußen als Gefangener nach Kassel gebracht. Von dort ging er 1871 ins englische Exil. Er starb 1873 in Chislehurst bei London.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Chronik 1840

[Abbildung] Napoleon III., Kaiser der Franzosen, mit Kroninsignien Franz Xaver Winterhalter nach 1853 Öl auf Leinwand 89 x 60 cm © DHM, Berlin Gm 95/51Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Kaiser der Franzosen, Staatsportrait, Kroninsignien Napoleon III. Winterhalter, Franz Xaver

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo