• Foto: Füllen von Konservenbüchsen für die Armee, 1914/1918

In einer Armeekonservenfabrik

Gebrüder Haeckel
Berlin, 1914/1918
23 x 27,5 cm
Inv.-Nr.: Do 75/289 I (1890)

Trotz Ernährungsschwierigkeiten in der Heimat bemühte sich die politische und militärische Führung, die Lebensmittelrationen der deutschen Armee möglichst lange auf hohem Niveau zu halten.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Industrie und Wirtschaft

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo