• Plakat: Willst Du das Deutschland Bismarcks?, 1924

"Willst Du das Deutschland Bismarcks? Dann wähle Deutschnational"

Wahlplakat der Deutschnationalen Volkspartei zur Reichstagswahl am 7. Dezember 1924
Berlin, 1924
Lithografie
72 x 47,2 cm
Inv.-Nr.: P 61/1574

Erfolgreich warben Wilhelm Laverrenz, Emil Berndt und Ulrike Scheidel mit diesem Plakat um Stimmen: Bei der Reichstagswahl am 7. Dezember 1924 wurden sie im Wahlkreis 2 (Berlin) in den Reichstag gewählt. Der Rückgriff auf den von vielen Deutschen verehrten Otto von Bismarck gehörte zum ideologischen Selbstverständnis der DNVP. Das machtvolle "Deutschland Bismarcks" galt als Leitbild für die politische und gesellschaftliche Zukunft des Deutschen Reiches.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Rückblick: Bismarcks Berufung zum preußischen Ministerpräsidenten

Exponat: Plakat: Willst Du das Deutschland Bismarcks?, 1924 [Abbildung] Willst Du das Deutschland Bismarcks? Dann wähle Deutschnational Wahlplakat der Deutschnationalen Volkspartei zur Reichstagswahl am 7. Dezember 1924 Berlin, 1924 Lithografie, 72 x 47,2 cm © DHM, Berlin P 61/1574 Erfolgreich warben Wilhelm Laverrenz, Emil Berndt und Ulrike Scheidel mit diesem Plakat um Stimmen: Bei der Reichstagswahl am 7. Dezember 1924 wurden sie im Wahlkreis 2 (Berlin) in den Reichstag gewählt. Der Rückgriff auf den von vielen Deutschen verehrten Otto von Bismarck gehörte zum ideologischen Selbstverständnis der DNVP. Das machtvolle Deutschland Bismarcks galt als Leitbild für die politische und gesellschaftliche Zukunft des Deutschen Reiches.

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo