• Exponat: Plakat: "Tragt Kopfhauben!", um 1926

Tragt Kopfhauben!

Plakat des Verbandes der deutschen Berufsgenossenschaften
Unfallverhütungsbild GmbH
Deutsches Reich, Berlin, um 1926
Lithographie
58,6 x 42,5 cm
Inv.-Nr.: 1988/998.6

Der Verband der deutschen Berufsgenossenschaften gründete sich bereits 1887. Von Anfang an wandte er sich insbesondere zwei Aufgaben zu: der Unfallverhütung und dem Heilverfahren. Auf dem Berufsgenossenschaftstag 1923 wurde ein Betriebsstock gegründet, der der Herstellung von Unfallverhütungsbildern und -filmen dienen sollte. Daraus entwickelte sich 1924 die Unfallverhütungsbild GmbH, die bis 1945 bestand. An ihr waren 34 Berufsgenossenschaften beteiligt.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Unfallverhütung

[Abbildung] Tragt Kopfhauben! Plakat des Verbandes der deutschen Berufsgenossenschaften Unfallverhütungsbild GmbH Berlin, um 1926 Lithographie 58,6 x 42,5 cm © DHM, Berlin 1988/998.6Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Deutsches Reich, Berlin Unfallverhütung, Industriearbeit Verband der deutschen Berufsgenossenschaften

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo