• [Gemälde: Clemens Wenzel Lothar Fürst von Metternich (1773-1859)]

Clemens Wenzel Lothar Fürst von Metternich (1773-1859)

Josef Danhauser
Wien, 1830/1835
Öl/Leinwand
80,5 x 63,5 cm
Inv.-Nr.: Gm 99/2

Klemens Wenzel Fürst von Metternich wurde 1773 in Koblenz geboren. Seit 1801 als Diplomat tätig, wurde er 1809 zum Minister des Äußeren ernannt und leitete 1814/15 den Wiener Kongress. 1821 wurde er zum Staatskanzler ernannt und 1848 im Zuge der Märzrevolution gestürzt. Nachdem er die österreichische Politik für einen Zeitraum von über 40 Jahre geprägt hatte, starb er 1859 in Wien.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Chronik 1820
Der Deutsche Bund

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo