• Plakat: Aufruf zum Eintritt ins Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold, 1924

Aufruf zum Eintritt ins Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold

Georg Kretzschmar (1889-1970)
Leipzig, 1924
90,4 x 58,5 cm
Inv.-Nr.: P 55/620

Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold wurde am 22. Februar 1924 gegründet und setzte sich für den Schutz der Weimarer Republik und ihrer Verfassung ein. Mit über 1.5 Millionen Mitgliedern war das Reichsbanner die größte politische Massenorganisation der Republik.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:
Das Reichsbanner Schwarz-Rot-Gold
Deutscher Republikanischer Reichsbund

[Abbildung] Letzter republikanischer Appell Plakat des Reichsbanners Schwarz-Rot-Gold Holzhauser-Druck Berlin, 1925 Druck 70 x 46,5 cm DHM, Berlin P 74/3980Deutsches Historisches Museum, Berlin LeMO de Deutsches Reich, Berlin Reichsbanner, Republik Wirth, Joseph Bäumer, Gertrud Crispien, Arthur

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo