• Exponat: Gemälde: "Der schwarze Fleck", um 1887

Der schwarze Fleck

Albert Bettannier (1851-1932)
Frankreich, um 1887
Öl/Leinwand
110,5 x 150,5 cm
Inv.-Nr.: Gm 98/39

Elsass-Lothringen war der "schwarze Fleck" Frankreichs. Die Abtretung des Gebietes an das Deutsche Reich 1871 verletzte die "Grande Nation" zutiefst. Der Wunsch nach Revanche war in Frankreich allgegenwärtig.

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seiten:
Das "Reichsland" Elsass-Lothringen
Außenpolitik

Exponat: Gemälde: Der schwarze Fleck, um 1887 [Abbildung] Der schwarze Fleck Albert Bettannier (1851-1932) Öl, Leinwand 110,5 x 150,5 cm Frankreich, um 1887 © DHM, Berlin Gm 98/39 Elsaß-Lothringen war der schwarze Fleck Frankreichs. Die Abtretung des Gebietes an das Deutsche Reich 1871 verletzte die Grande Nation zutiefst. Der Wunsch nach Revanche war in Frankreich allgegenwärtig.

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo