• Grafik: Prinz Karl von Hohenzollern, gewählter Fürst von Rumänien, 1866

"Prinz Karl von Hohenzollern, gewählter Fürst von Rumänien"

Karl Eitel Friedrich von Hohenzollern wird am 20. April 1866 als Carol I. zum Fürsten von Rumänien gewählt
Illustrirte Zeitung Bd. 46 (1866), S. 365
Leipzig, 2. Juni 1866
Inv.-Nr.: ZB 20-46a (Bibl.)

Per Volksabstimmung wird Karl Eitel Friedrich von Hohenzollern-Sigmaringen als Carol I. (1839-1914) am 20. April 1866 zum neuen Fürsten von Rumänien gewählt. Er begründet die bis 1947 regierende rumänische Linie der schwäbischen Hohenzollern. 

Dieses Objekt ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Chronik 1866

Exponat: Graphik: Prinz Karl von Hohenzollern, gewählter Fürst von Rumänien [Abbildung] Prinz Karl von Hohenzollern, gewählter Fürst von Rumänien Illustrirte Zeitung Bd. 46 (1866) S. 365 Leipzig, 2. Juni 1866 © DHM, Berlin ZB 20-46a

Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo