Leipziger Straße 4, Berlin. Der Deutsche Reichstag 1889 in den Bildern von Julius Braatz

Im Januar 2020 erhielt das DHM das Angebot, eine ganz besondere Fotomappe zu erwerben. Aus dem Besitz der Familie von Bismarck wurde eine Sammlung an Aufnahmen des alten Reichstags – des Gebäudes und der Menschen – angeboten, die bereits unter dem Namen „Der Deutsche Reichstag und sein Heim“ bekannt war und nun ein bedeutsames Objekt in der Fotosammlung des DHM darstellt. Für den DHM-Blog werfen Juliane Hähnlein, bis Oktober 2020 als wissenschaftliche Volontärin am DHM, und Carola Jüllig, Sammlungsleiterin Bild, einen Blick ins Bismarck’sche Familienalbum und auf einen wenig bekannten Aspekt deutscher Geschichte.

Sprache: