• Ergebnis der Reichstagswahl am 7. Dezember 1924

Ergebnis der Reichstagswahl am 7. Dezember 1924

Die Konsolidierung der politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse wirkte sich auch politisch auf die Reichstagswahl vom 7. Dezember 1924 aus. Während die Parteien der extremen Rechten und Linken Wählerstimmen verloren, verzeichneten Zentrum und DDP leichte Gewinne. Die SPD gewann zwar 31 Mandate hinzu, konnte diesen Sieg aber nicht in politische Macht umsetzen. Nach langen Verhandlungen bildete sich eine Koalition aus Zentrum, BVP, DVP und DNVP.

Quelle: Statistisches Jahrbuch für das Deutsche Reich, 1933, S. 539

© Golden Section Graphics GmbH

Diese Statistik ist eingebunden in folgende LeMO-Seite:
Chronik 1924
Weimarer Republik - Innenpolitik


Anfragen wegen Bildvorlagen bitte unter Angabe des Verwendungszwecks an: bildarchiv@dhm.de

lo