Pyrenäen-Landschaft und Totenmaske

Bénédicte Savoy über das Plakatmotiv zur Ausstellung „Wilhelm und Alexander von Humboldt“

5. Dezember 2019

Bénédicte Savoy, Kuratorin der Ausstellung „Wilhelm und Alexander von Humboldt“ erklärt, welche Objekte sich hinter dem Ausstellungsplakat mit der Pyrenäen-Landschaft und der Totenmaske verbergen und welche Bedeutung sie für sie haben.

Bildnachweise

Alexandre Louis Robert Millin Du Perreux, Landschaft in den Pyrenäen mit einem Heilbad, 1802, Detail © Privatsammlung. Reproduktion: Galerie Bassenge, www.bassenge.com

Gustav Hermann Blaeser, Totenmaske Alexander von Humboldt (1769-1859), 1859, Gips, Detail © Stiftung Stadtmuseum Berlin, Repro: Oliver Ziebe, Berlin