Vorwärts zu den III. Weltfestspielen der Jugend, Ausschnitt

Plakate

Die Plakatsammlung umfasst die nach der Wiedervereinigung zusammengeführten Bestände des Museums für Deutsche Geschichte und des Deutschen Historischen Museums. Die Sammlung besteht aus circa 80.000 Plakaten von der Frühzeit des Plakatschaffens Ende des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart und dokumentiert viele Bereiche des wirtschaftlichen, kulturellen, politischen und sozialen Lebens.

Sammlungsschwerpunkt ist das deutsche politische Plakat; da Plakate aber über ihren unmittelbaren Propaganda-, Werbe-, oder Informationszweck hinaus auch Dokumente alltags- und mentalitätsgeschichtlicher Entwicklungen sind, sammelt das DHM ebenfalls Plakate aus Wirtschaft, Technik und Kultur.

 

Bilder aus der Sammlung