Direkt zum Seiteninhalt springen

Tumultes

D/F 1931, R: Robert Siodmak, B: Robert Liebmann, Hans Müller, Yves Mirande, K: Günther Rittau, Otto Baecker, M: Friedrich Hollaender, D: Charles Boyer, Odette Florelle, Clara Tambour, Marcel André, 95’ · 35 mm, OmU Unter dem Titel Tumultes produzierte die Ufa eine französische Sprachversion des Films Stürme der Leidenschaft. Die Story, die Kulissen, wie auch die Kamerapositionen und Szenenauflösungen gleichen sich weitgehend, allerdings nicht die Arbeitsweisen der Schauspieler. Charles Boyer verkörpert einen ganz anderen Typus als der wuchtige Emil Jannings, der die Rolle des entlassenen Sträflings in der deutschen Fassung spielt. Boyer gleicht einem jovialen französischen Gauner, was auf eigenwillige Weise mit dem Berlin-Kolorit des Films kontrastiert: „Der Norden, die proletarischen Hinterhöfe, das Gaunermilieu, das populäre Volksfest ‚Treptow in Flammen‘, typische Berliner Räume und Ereignisse prägen selbst die französische Version“ (Karl Prümm in Siodmak Bros. Berlinale Retrospektive 1998). (fl) SO 06.04. um 20.30 Uhr