Der globale Krieg

Der Erste Weltkrieg und das Kino

Anlässlich des Kriegsbeginns vor 100 Jahren präsentierten die Bundeszentrale für politische Bildung und das Zeughauskino im Juli und August 2014 die Retrospektive DER GLOBALE KRIEG. DER ERSTE WELTKRIEG UND DAS KINO. Nachfolgend finden Sie Filmeinführungen und Vorträge in überarbeiteter Form.

Madeleine Bernstorff: Die Waffen nieder

Madeleine Bernstorff: Pour la paix du monde

Annette Groschke: Filme aus der Zeit des Ersten Weltkriegs

Irit Neidhardt: Aufruhr in Damaskus

Philipp Stiasny: Deutsch Ostafrika im Ersten Weltkrieg

Daniela Kalscheuer: Stoßtrupp 1917