Direkt zum Seiteninhalt springen

Veranstaltungen

Aktuelles

Sammlungsthemen

Tag der Provenienzforschung

Die Provenienzforschung beschäftigt sich mit der Herkunft der Objekte in allen Sammlungsbereichen. Um herauszufinden, welche Wege die Objekte nahmen, bevor sie ins Museum kamen, müssen umfangreiche Recherchen unternommen und zahlreiche Quellen geprüft werden. Eine ganze Reihe dieser Quellen finden sich bei uns selbst – sie geben erste Auskünfte über Erwerbungsvorgänge, Vorbesitzer*innen über die Geschichte eines Objektes. Anlässlich des Tages der Provenienzforschung 2021 am 14. April stellen wir mögliche Quellen und ihre Aussagekraft wie auch eine beispielhafte Objektbiographie vor.

Mehr

Angebote des Museums

DHM-Blog