Direkt zum Seiteninhalt springen

Das kann man im Deutschen Historischen Museum machen

Im alten Zeughaus kann man

die Dauer·ausstellung besuchen.

In der Ausstellung gibt es Texte in Leichter Sprache.

Sie erklären Ausstellungs·stücke aus den letzten 100 Jahren.  

Im neuen Pei-Bau kann man unterschiedliche Ausstellungen besuchen.

In den Ausstellungen gibt es Texte in Leichter Sprache.

Einige Ausstellungs·stücke und Themen werden leicht erklärt.

Jeden Monat gibt es eine Führung in einfacher Sprache.

Auch für Gruppen kann man Führungen in einfacher Sprache buchen.

Hier ist das Museum

Deutsches Historisches Museum
Unter den Linden 2
10117 Berlin

Bei Fragen kann man anrufen.

Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr:

030 20304-750

Oder eine E-Mail schreiben an:

fuehrung@dhm.de