Direkt zum Seiteninhalt springen

Veranstaltungen

Aktuelles

30.10.2020

Deutsches Historisches Museum schließt ab dem 2. November

Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Pandemielage und in Folge der Entscheidungen des Bundes und der Berliner Landesregierung zur Eindämmung von COVID-19 bleibt das Deutsche Historische Museum ab Montag, den 2. November 2020 zunächst bis zum 30. November 2020 geschlossen.

Sammlungsthemen

9. November – ein besonderes Datum der deutschen Geschichte

Das Datum des 9. November verbindet man in Deutschland seit 30 Jahren hauptsächlich mit dem Fall der Grenze, die das Land in DDR und BRD geteilt hatte. Doch auch das Scheitern der Märzrevolution 1848, die Novemberrevolution 1918, der gescheiterte Hitlerputsch 1923 und die Novemberpogromme 1938 fanden an diesem Datum statt und machten es zum besonderen Tag für die Umbrüche in der jüngeren deutschen Geschichte.

Mehr

Angebote des Museums

DHM-Blog

Das Fernsehen

Geschichte(n) aktuell

Das Fernsehen

Das Radio

Geschichte(n) aktuell

Das Radio