Martin Luther auf dem Sterbebett

Gemälde nach Lucas Cranach d.Ä., vor 1600

Das Motiv ist als protestantische Bildpropaganda zu verstehen: Das Sterbebett gleicht Wolken, Luther wird gleichsam erlöst im Himmel gezeigt. Seine katholischen Gegner hatten unterstellt, dass der Reformator nach seinem Tod in die Hölle käme.

Inventar-Nr.: Gm 2010/1