Chronik 1826

JANUAR
  • Der deutsche Physiker Georg Simon Ohm (1789-1854) entdeckt bei einem Forschungsexperiment, dass der elektrische Strom gleich dem Verhältnis von Spannung zu Widerstand ist. Später wird diese Erkenntnis als „Ohmsches Gesetz“ bekannt: Spannung = Stromstärke x Widerstand. Die Einheit des elektrischen Widerstands wird ihm zu Ehren später Ohm genannt. 
MÄRZ
  • 10.3.
    Nach dem Tod König Johanns VI. von Portugal (1767-1826) folgt ihm zunächst sein ältester Sohn Peter I. (1798-1834), Kaiser von Brasilien, auf dem Thron. Da er bevorzugt, in Brasilien zu bleiben, tritt er die Krone am 5. Mai 1826 an seine sechsjährige Tochter Maria (1819-1853) ab; die Regentschaft übernimmt Peters Schwester Isabella Maria (1801-1876). 
APRIL
  • 4.4.
    Im Rahmen des seit 1821 andauernden griechischen Freiheitskampfes schließen Russland und Großbritannien in St. Petersburg ein Abkommen, das die Schaffung eines unabhängigen griechischen Staates unter osmanischer Oberhoheit vorsieht. Frankreich tritt diesem „Petersburger Protokoll“ im Juli 1827 bei.
JUNI
  • 5.6.
    Der deutsche Komponist Carl Maria von Weber (1786-1826) stirbt in London. 
  • 7.6.
    Der deutsche Physiker und Optiker Joseph von Fraunhofer (1787-1826) stirbt in München. Als Vorreiter für praxisorientierte Forschung wird Fraunhofer zum Namenspatron der 1949 gegründeten Fraunhofer-Gesellschaft für angewandte Forschung. 
  • 15.6.
    Der osmanische Sultan Mahmut II. (1785-1839) lässt die Janitscharen in Konstantinopel liquidieren. Die ehemalige Elitetruppe hatte sich mehr und mehr zu einer eigenständigen Macht im Osmanischen Reich entwickelt und den stärksten Rückhalt der Reformgegner gebildet.
JULI
  • 31.7.
    Im spanischen Valencia wird der ehemalige Soldat und Lehrer Cayetano Ripoll (1778-1826) wegen Gotteslästerung hingerichtet. Ripoll ist das letzte Opfer der 1481 eingerichteten spanischen Inquisition
SEPTEMBER
  • 3.9.
    In Moskau wird Nikolaus I. (1796-1855) als Nachfolger seines im Vorjahr verstorbenen Bruders Alexander I. (1777-1825) zum russischen Zaren gekrönt. 
  • 19.9.
    Auf dem Berliner Boulevard Unter den Linden werden erstmals in Deutschland Gaslaternen zur Straßenbeleuchtung montiert. 
AUSSERDEM:
  • Heinrich Heine: Die Harzreise (Dichtung)
  • Georg Heinrich Pertz (1795-1876): Monumenta Germaniae Historica Band I (Quellensammlung zur deutschen Geschichte des Mittelalters)

Dorlis Blume
13. April 2018

lo